Menü

Zwischen Land und Stadt

Attraktive Eigentumswohnung in gepflegter, grüner Wohnanlage

Fehmarner Straße 19, 04159 Leipzig

Objektnummer: 1067

2
Zimmer

64 m2
Wohnfläche

1
Schlafzimmer

1
Badezimmer

195.303 EUR
Kaufpreis

Objektbeschreibung

Zwischen Land und Stadt ... Attraktive Eigentumswohnung in gepflegter, grüner Wohnanlage

Mit dem vorliegenden Immobilienangebot sprechen wir Investoren an, die auf Leipzig setzen.
Zum Verkauf steht im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord eine attraktive Etagenwohnung mit Balkon und 2 Zimmern auf ca. 64 m² Wohnfläche, gelegen in einer gepflegten, grünen Wohnanlage, entstanden aus der ehemaligen Heeresbäckerei, die ein attraktives Wohnen in einem Umfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur bietet.
Das denkmalgeschützte, historische Wohnhaus wurde um die Jahrhundertwende erbaut, im Jahr 2016 saniert und befindet sich dank regelmäßiger Instandhaltung in einem ausgezeichneten, nahezu neuwertigen Zustand.
Bei dem Angebot handelt sich um eine gut vermietete Wohnung im 1. Obergeschoss, die sowohl für Kapitalanleger als auch für Eigennutzer interessant ist.
Die Innenausstattung ist überdurchschnittlich, der Wohnkomfort ist auf erstklassigem Niveau. Die Wohnräume verleihen Wärme und Behaglichkeit durch Naturböden, es wurde ausschließlich hochwertiges Parkett als zeitloser und werterhaltender natürlicher Bodenbelag verwendet.

Der Balkon verleiht ein großzügiges Raum Gefühl und die großflächigen Fensterelemente sorgen für ausgezeichnete Lichtverhältnisse. Alle Fenster und Türanlagen sind mit Verschattungs- und Verdunklungsanlagen ausgestattet. Das parkähnliche Arial der Heeresbäckerei ist das grüne Herzstück des Geländes. Die autofreie Fläche wird teilweise von einem Wasserlauf durchzogen. Idyllische Ruhezonen sind dort ebenso zu finden wie ein abwechslungsreicher Erlebnis Spielplatz.

Klare Linien und eine puristische Anmutung verleiht den Bädern die ausgesuchte Sanitärkeramik der Marke Villeroy & Boch. Im Objekt wurde ein moderner Personenaufzug eingebaut. Dabei erfolgte die Kabinenausstattung harmonisch zur Optik des Treppenhauses. Alle Wohn und Schlafräume wurden mit Anschlüssen für Telefon und Breitband-Internet, TV-/ Radio -Empfang ausgestattet. Auf hohen technischen Standort wurde auch bei den videogestützten Wechselsprechanlagen mit Eingangsüberwachung gesetzt.

In der Wohnanlage befindet sich eine Tiefgarage. Nicht im Kaufpreis inkludiert ist ein Abstellraum in der Tiefgarage. Der Stellplatz kann zusätzlich erworben werden.

Durchschnittliche Mietpreise im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord liegen bei 6,96 € pro m² Wohnfläche, mögliche erzielbare Mieten liegen zwischen 5,59 € und 8,80 €, im Neubau bei ca. 10,16 €.
Die Verkaufseinheit ist aktuell vermietet. Eine Eigennutzung des Immobilienangebotes ist unter Berücksichtigung der gesetzlichen Auflagen möglich.
Haben Sie weitere Fragen zu diesem Angebot, dann rufen Sie uns gerne an! Wir freuen uns darauf, diese besondere Immobilie mit Ihnen besichtigen zu dürfen.

❤ lichst

Ihre Maklerinnen

Beschreibung der Ausstattung

-2 Zimmer
-Balkon
-hochwertige Ausstattung
-innovative Technik
-ausgesuchtes Parkett
-Fußbodenheizung
-Design-Bäder
-Tiefgaragenstellplatz
-begrünte Außenanlagen
-großzügiger Erlebnisspielplatz

Details zur Provision

Die Courtage in Höhe von 3,57 % inkl. der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Nach Hause Immobilien GmbH & Co. KG, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Sollte das nachgewiesene Objekt innerhalb eines Jahres privat erworben werden, so ist die Maklergebühr ebenfalls in voller Höhe an die Nach Hause Immobilien GmbH & Co. KG zu zahlen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung.

Beschreibung der Lage

Folgt man dem Elsterbecken, das sich durch ganz Leipzig zieht, in Richtung Norden und biegt in Höhe des Zentrums Nordwest nach rechts ab, gelangt man mit der Weißen Elster nach Möckern. Das nördlich gelegene Stadtviertel hat eine sehr gute geografische Lage vorzuweisen: die Weiße Elster und die umliegende Auenlandschaft umschließen Möckern im Süden und prägen sein Erscheinungsbild auf unnachahmliche Weise.

Die Tramlinien 10 und 11 verbinden das Stadtviertel mit den im Süden gelegenen Ortschaften und passieren die Innenstadt. Bus Nr. 90 fährt von Möckern aus in den Osten Leipzigs.

Land ... Das Stadtviertel selbst teilt sich in mehr oder weniger zwei Teile auf, die durch die Georg-Schumann-Straße verbunden werden. Südlich der Magistrale gibt es Straßen, die sich kurvenreich durch das alte Möckern ziehen. Bereits nach wenigen Fußminuten befindet man sich inmitten der schönen Auenlandschaft, die sich durch die gesamte Stadt Leipzig erstreckt. Am Ufer der Weißen Elster, die parallel zur Georg-Schumann-Straße verläuft, gelangt man direkt zum Auensee. Möglichkeiten zum Radfahren, Spazieren, und sogar Reiten bietet der grüne und saftige Auenwald genügend. Erholung ist dabei garantiert.

Stadt ... Richtung Norden gelangt man wieder in eher städtisches Territorium - Die mehr als fünf Kilometer lange Georg-Schumann-Straße, die mehrere Leipziger Stadtteile durchquert, ist die Hauptverkehrs- und Handelstraße des Viertels und bietet unzählige Einkaufsmöglichkeiten. Das Wahren-Möckern-Center beispielsweise beherbergt nicht nur das Kaufland, sondern auch etliche andere Geschäfte. Rechts und links der Straße findet man weitere Läden und Unternehmen. Die Bundesagentur für Arbeit befindet sich übrigens ebenfalls auf der Georg-Schumann-Straße. Gleich gegenüber ist die Axis-Passage, ein etwas unscheinbares Einkaufszentrum, das sich Möckern mit Gohlis-Süd teilt.

Nördlich der größtenteils schlicht gründerzeitlich bebauten, und bis auf die Einkaufsmöglichkeiten großflächig leerstehenden Magistrale schließen sich Wohnblöcke an, die in den Nachkriegsjahren entstanden und mittlerweile von viel Grün umrahmt sind.

Eine besondere Attraktion von Möckern ist das Historische Straßenbahnmuseum im Alten Möckernschen Straßenbahnhof. Hier kann man eine historische Straßenbahn mieten und Möckern bzw. die ganze Stadt auf eine ganz neue, oder vielmehr, eine ganz alte Art und Weise kennenlernen.

Für das Wohngebiet Leipzig-Nord spricht nicht nur seine Zentrumsnähe von gerade einmal 3 Kilometern. Auch die hervorragende Stadtanbindung durch den ÖPNV, die sehr gute Verkehrsanbindung in allen Richtungen mit leistungsfähigen Haupt- und Parallelstraßen und die kurze Distanz zum Flughafen Leipzig/Halle sprechen für sich.

Sonstige Angaben

Gerne stehen wir Ihnen persönlich mit weiteren Informationen zum Objekt zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer durch uns beantwortet werden können. ❤ ️lichst, Ihre Maklerinnen.

Dieses Exposee ist eine Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Energiebedarf (EnEV 2014): Sollte Ihnen aktuell kein Energieausweis angezeigt werden, so wird spätestens bei der Besichtigung dem Kauf- oder Mietinteressenten ein Energieausweis vorliegen. Handelt es sich bei dem Angebot um eine denkmalgeschützte Immobilie, ist diese von der Ausweispflicht ausgenommen. EnEV § 16, Absatz 5 S. 2 stellt Baudenkmäler ausdrücklich von der Verpflichtung zur Vorlage/Übergabe eines Energieausweises bei Verkauf und Vermietung frei.

Für die steuerlichen Konsequenzen aus der Entscheidung zum Kauf empfiehlt es sich, vor dem Abschluss eines Kaufvertrages einen Steuerberater des Vertrauens zu Rate zu ziehen. Mit diesem Angebotsprofil werden ausschließlich Auskünfte zu der angebotenen Immobilie erteilt. Seitens der Maklerin, Initiatorin, Prospektherausgeberin und oder Verkäuferin wird keine Rechts-, Steuer-, Finanzierungs-, Kapitalanlage- oder Wirtschaftsberatung erbracht.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Unsere Kaufinteressenten erklären sich damit einverstanden, dass Ihre an uns übermittelten Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Daten werden nur zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer konkreten Anfrage genutzt. Sie können diese Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, soweit gesetzliche Vorschriften nicht lediglich die Sperrung der Daten vorsehen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter http://www.nachhause-immobilien.de.

Energieausweis

  • 1900
  • Zentralheizung
  • Gas, Wasser / Elektro
  • nein

Energiekennwert: keine Angabe

Ihre Maklerin

Monika Kistner

Monika Kistner

Froschkönigweg 1
04277 Leipzig (Marienbrunn)

Telefon: 0341 8605966
Mobil: 0178 1310108
Fax: 0341 8605967

Anfrageformular

Objektdetails

  • 195.303 EUR
  • 64 m2
  • 2
  • 1
  • 1
  • Gehoben
  • Einbauküche
  • mit Badewanne
  • Fahrradraum, Abstellraum
  • Fliesen, Parkett
  • 3,57 % inkl. der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Ja
  • gepflegt
  • Ja
  • 2016
  • Wohnen

Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich für dieses Objekt?
Kontaktieren Sie uns!

Bitte eine Anrede wählen!
Bitte tragen Sie gegebenenfalls Ihren Titel ein!
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein!
Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein!
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein!
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein!
Bitte schreiben Sie etwas zu Ihrer Wohnungsanfrage.
Bitte in die Speicherung Ihrer Angaben einwilligen!