Menü

In guter Gesellschaft

Gewerbekomplex mit Büro - und Logistikfläche im Süden der Stadt Zwenkau

Objektnummer: 971

1.300 m2
Grundstück

695.000 EUR
Kaufpreis

Objektbeschreibung

Angeboten wird ein Gebäudekomplex bestehend aus einer 239 m² großen Lagerhalle nebst Sanitärräumen und einladendem Entree im Erdgeschoss und mehreren Büros und Sozialräumen im Obergeschoss. Die Liegenschaft befindet sich auf einem ca. 1300 m² großen Grundstück und wurde im Jahr 1997 errichtet. Die Immobilie mit einer Gesamtgewerbefläche von ca. 600 m² wird derzeit als Lager- und Ausstellungsraum sowie zur Kommissionierung genutzt. Dem Erwerber stehen auf dem Grundstück zusätzlich 20 Pkw-Parkplätze zur Verfügung. Im Jahr 2010 wurde eine PV-Anlage in Betrieb genommen, die jährlich Einnahmen in Höhe von ca. 8.000,00 bis 10.000,00 Euro Einnahmen generiert. Der gesamte Strom, den die Anlage erzeugt, wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Der Anlagenbetreiber entnimmt keinen Strom, um sich selbst zu versorgen, sondern liefert den gesamten Strom an den Netzbetreiber. Für die Volleinspeisung erhält der Anlagenbetreiber die entsprechende Einspeisevergütung und bezieht den benötigten Strom aus dem öffentlichen Netz zu den üblichen Kosten.

Ihr Unternehmen profitiert an diesem Standort von einer zentralen, wirtschaftsgeografischen Lage in Mitteldeutschland, nahezu perfekten Verkehrsanbindungen (Bundesstraßen, Autobahnen, Hauptbahnhof, Flughafen Leipzig/Halle), einem hohen Erschließungsgrad der technischen Infrastruktur und einer gesicherten Medienversorgung.

Zahlreiche Firmen aus Handwerk, Produktion, Lager und Dienstleistung sind in Zwenkau und Umgebung ansässig. Kleinbetriebe, mittelständische Unternehmen bis zum internationalen Konzern, haben den Mehrwert der Lage südlich von Leipzig erkannt. So haben sich in unmittelbarer Nachbarschaft bereits einige, innovative Unternehmen aus den verschiedensten Branchen niedergelassen.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Angebot, dann rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail! Wir freuen uns darauf, diese besondere Immobilie mit Ihnen besichtigen zu dürfen.

❤ lichst

Ihre Maklerinnen

Details zur Provision

Die Courtage in Höhe von 3 % zuzüglich der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Nach Hause Immobilien GmbH & Co. KG, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Sollte das nachgewiesene Objekt innerhalb eines Jahres privat erworben werden, so ist die Maklergebühr ebenfalls in voller Höhe an die Nach Hause Immobilien GmbH & Co. KG zu zahlen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung.

Beschreibung der Lage

Die Immobilie liegt im Gewerbepark Zwenkau im Süden der Stadt, unmittelbar an der Bundesstraße B 2 gelegen. Der Standort vereint alle positiven Kriterien, die für eine Unternehmensansiedlung notwendig sind, denn die Lage des Gewerbeparks innerhalb der Region Leipzig-Halle bietet ideale Verkehrsanbindungen, kurze Wege zum Flughafen und optimale Bedingungen für eine europaweite Vernetzung.

Die Kleinstadt Zwenkau liegt im Landkreis Leipzig etwa 15 km südlich von Leipzig. Im Norden und Osten grenzt unmittelbar der Zwenkauer See. Zwenkau verfügt über eine hervorragende Anbindung an die lokalen, regionalen und überregionalen Straßenverkehrswege. Über die Bundesstraßen B2, B95 und B186 lassen sich nicht nur Orte wie Leipzig, Zeitz, Gera und Chemnitz in Kürze erreichen sondern insbesondere auch die nahe gelegenen Autobahnen A38 Göttingen – Leipzig, A9 Berlin – München und A14 Wismar – Dresden. Neben dem Individualverkehr ist Zwenkau auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Insgesamt sechs Buslinien verbinden Zwenkau mit den Kommunen der Umgebung. Für die, die es ganz eilig haben, gibt es eine Expressbusverbindung nach Leipzig. Nur wenige Minuten von Zwenkau entfernt, besteht über den Bahnhof in Gaschwitz auch der Anschluß an das Gleisnetz der Deutschen Bahn. Seinen rund 9.000 Einwohnern bietet Zwenkau eine erstaunliche Dichte verschiedenster Einrichtungen. So kann der differenzierte Einzelhandel der Stadt alle täglichen Bedürfnisse decken. Lebensmittelmärkte, diverse Bäckereien, Fleischereien, Obsthändler und Discounter machen den täglichen Einkauf leicht. Aber auch Optiker, Radhändler, Fotostudios, Elektronikhändler, Banken und vieles mehr findet man vor Ort. Neben diesem reichhaltigen Angebot der Nahversorgung ist man in Zwenkau auch in allen anderen Lebenslagen gut gewappnet. Über 60 Vereine sorgen für ein abwechslungsreiches Freizeitangebot vom Sport bis zur Kultur. Sieben Kinderbetreuungseinrichtungen, zwei Grundschulen und ein freies Gymnasium stehen der jungen Generation zur Verfügung. Sechs Allgemeinmediziner und zahlreiche Fachpraxen vom Zahnarzt, über den Augenarzt bis hin zum Hals-, Nasen- Ohrenarzt kümmern sich um Ihre Gesundheit. Und für den Fall der Fälle steht in Zwenkau auch eine Klinik zur Verfügung.

Angrenzend an die Stadt Zwenkau befindet sich der Zwenkauer See. Mit seinen entstehenden Freizeitanlagen am Nordufer des Sees, der großen Wasserfläche und den vielen Grünflächen rund um den See, wird der Zwenkauer See ein Highlight für Erholungsuchende, Wassersportler und Besucher. Am Südufer des Sees befindet sich das Kap Zwenkau mit Hafenflair, Seefeeling, Uferpromenade, Park- und Grünanlagen, Cafés, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten sowie einem Yachthafen. Am Kap Zwenkau, entsteht ein neues, einmaliges Stadtquartier. An den Segler- und Wassersporthafen reihen sich terrassierte Misch- und Wohngebiete, von denen sich herrliche Blicke über den See bieten.

Sonstige Angaben

Gerne stehen wir Ihnen persönlich mit weiteren Informationen zum Objekt zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer durch uns beantwortet werden können. ❤ ️lichst, Ihre Maklerinnen.

Dieses Exposee ist eine Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Energiebedarf (EnEV 2014): Sollte Ihnen aktuell kein Energieausweis angezeigt werden, so wird spätestens bei der Besichtigung dem Kauf- oder Mietinteressenten ein Energieausweis vorliegen. Handelt es sich bei dem Angebot um eine denkmalgeschützte Immobilie, ist diese von der Ausweispflicht ausgenommen. EnEV § 16, Absatz 5 S. 2 stellt Baudenkmäler ausdrücklich von der Verpflichtung zur Vorlage/Übergabe eines Energieausweises bei Verkauf und Vermietung frei.

Für die steuerlichen Konsequenzen aus der Entscheidung zum Kauf empfiehlt es sich, vor dem Abschluss eines Kaufvertrages einen Steuerberater des Vertrauens zu Rate zu ziehen. Mit diesem Angebotsprofil werden ausschließlich Auskünfte zu der angebotenen Immobilie erteilt. Seitens der Maklerin, Initiatorin, Prospektherausgeberin und oder Verkäuferin wird keine Rechts-, Steuer-, Finanzierungs-, Kapitalanlage- oder Wirtschaftsberatung erbracht.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Unsere Kaufinteressenten erklären sich damit einverstanden, dass Ihre an uns übermittelten Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Daten werden nur zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer konkreten Anfrage genutzt. Sie können diese Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, soweit gesetzliche Vorschriften nicht lediglich die Sperrung der Daten vorsehen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter http://www.nachhause-immobilien.de.

Energieausweis

  • Verbrauch
  • 1997
  • Zentralheizung
  • Gas, Wasser / Elektro
  • ja

Energiekennwert: keine Angabe

Ihre Maklerin

Daniela Kasch

Daniela Kasch

Froschkönigweg 1, 04277 Leipzig
04277 Leipzig (Marienbrunn)

Telefon: +49 341 86721235
Mobil: +49 157 73517571
Fax: +49 341 8605967

Anfrageformular

Objektdetails

  • 695.000 EUR
  • 1.300 m2
  • 2
  • Standard
  • Stein, Teppich
  • 3 % zuzüglich der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Ja
  • gepflegt
  • Gewerbe, Wohnen

Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich für dieses Objekt?
Kontaktieren Sie uns!

Bitte eine Anrede wählen!
Bitte tragen Sie gegebenenfalls Ihren Titel ein!
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein!
Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein!
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein!
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein!
Bitte schreiben Sie etwas zu Ihrer Wohnungsanfrage.
Bitte in die Speicherung Ihrer Angaben einwilligen!